Objekte in Filz


»Oben und dahinter« heißt eine Ausstellung im Bremer Forum Mola-Kunst, in der Objekte von Mechtildis Köder zu sehen sind. Die Künstlerin zitiert in ihren Werken oft uralte, heilige Symbole wie etwa die Spirale. Sie sind nicht nur das äußere Erscheinungsbild, die Linienführung, sondern werden erst lebendig in dem, was dahinter steht – ein oft altes Wissen der Menschheit. Köder begreift
das archaische Material Filz als ideales Medium, einer alten Formensprache wieder zu neuer Bedeutung zu verhelfen und ihr neue Ausdruckskraft zu verleihen.

28. Februar – 21. März 2015

Forum Mola-Kunst
Schwachhauser Heerstr. 268a
28359 Bremen
www.forum-mola-kunst.de

 

koeder_ausstellung


Zurück