Online-Sommerakademie


»Sliceform für textile Modelle« nennt sich ein einmonatiger Onlinekurs, den Silke Bosbach im August 2015 anbietet. Der Begriff Slice-Forms stammt aus dem anglikanischen Sprachraum und bezeichnet Modelle von Körpern (und Oberflächen), die aus mehreren, einander schneidenden, parallelen Scharen von Schnittflächen gebildet werden. Slice-Form-Modelle lassen sich aus verschiedenen Materialien herstellen, z.B. aus Filz, Stoff, Kunststoff oder Karton-Papier.
Nach kurzem theoretischen Einstieg wird die Praxis der Slice-Form-Modellierung mit (non-)textilem Material intensiv behandelt. Die kleinformatigen Ergebnisse sind Augenschmaus pur!

Weitere Informationen und Anmeldung (begrenzte Teilnehmerzahl):
www.silke-bosbach.de

Sliceforms


Zurück