Ausstellung: Internationale Quiltkunst


Im norddeutschen Neumünster werden noch bis zum 23. August 49 zum Teil großformatige Quilts aus 15 Ländern gezeigt, darunter Frankreich, die Niederlande, Ungarn, Israel, Schweden und Polen. Im Vergleich zu früheren Ausstellungen zeigt die European-Art-Quilts-VIII eine bemerkenswerte Entwicklung in Technik, Design und der Auswahl der Materialien: Als Grundlage dienen neben Stoffen wie Baumwollgeweben, Seide, Organza und Chiffon auch Papier, Wachs, Teebeutel, Plastik und Kunstfasern. Dreidimensionale Exponate zeigen, dass sich Quilts von alten Vorstellungen und der Wand als Präsentationsfläche lösen.

European Art Quilts VIII –
Internationale Quiltkunst
22. Mai bis 23. August 2015

quiltkunst

Museum Tuch+Technik
Kleinflecken 1
24534 Neumünster
www.tuchundtechnik.de

 


Zurück