Kunstwoche zum Thema Filz


Fünf Filzkünstlerinnen arbeiten vom 12. bis zum 18. Juni auf Einladung des Kunstvereins Bahner Neuenburg während der 34. Neuenburger Kunstwoche in Zetel, Friesland. Sandra Struck-Germann aus Düsseldorf, Konni Sswat-Mollwitz aus Berumbur, Ricarda Aßmann aus Hennef, Andrea Noeske-Porada aus Wiesbaden und Elke Hennen aus Karlsruhe nutzen den Werkstoff Filz zur Gestaltung eines Kunstwerkes. An einigen Projekten können BesucherInnen mitwirken. In einer Abschlusspräsentation am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Juni werden die fertigen Arbeiten im Vereenshuus Neuenburg gezeigt.
www.bahner-neuenburg.de

 

 


Zurück