Von der Faser zum Objekt


 

Die vielfältigen gestalterischen Möglichkeiten und ihren jeweils individuellen Zugang zum Werkstoff Wolle präsentieren sechs zertifizierte Filzgestalterinnen noch bis zum 6. Dezember in einer gemeinsamen Ausstellung in der Villa Stahmer, Georgsmarienhütte. Der Fokus der Schau mit dem Titel »Filz als Ausdruck – Von der Faser zum Objekt« liegt auf der Filzkunst. Zu sehen sind Werke von Anke Güttler, Barbara Steffen-Munsberg, Karin Twelkemeier, Martina Adamietz, Monika Lammers und Ulrike Wieland.



www.georgsmarienhütte.de

 


Zurück