Veranstaltungen


Textiler Kunstwanderweg
Vom 2. Juni bis 11. Oktober 2013 wird in der Gemeinde Much der erste deutsche »Textile Kunstwanderweg« realisiert.
Die Bewerbungsfrist wurde mit einem großartigen Ergebnis abgeschlossen: 194 fantastische Einreichungen von kreativen Gestaltern wurden vorgelegt. Momentan werden über das Atelier Silke Bosbach 20 spannende Beiträge zur Outdoorpräsentation für den »Textilen Kunstwanderweg« ausgewählt.
Fest geplant sind Wanderführungen mit Silke Bosbach, Anmeldungen sind bereits jetzt schon möglich. Außerdem erscheint eine Publikation, die u. a. die Gemeinde Much, den »Textilen Kunstwanderweg« und seine Outdoorobjekte in Wort und Bild vorstellt.
Ab Juni 2013 auf dem
Familienwanderweg in 53804 Much



Ein besonderes Ereignis erwartet fortgeschrittene Filzschaffende im Frühsommer 2013:
die amerikanische Ausnahmekünstlerin Lisa Klakulak wird im Juni & Juli 2012 in Deutschland und den Niederlanden mehrere Workshops offerieren.
Ins Leben gerufen haben die in Europa einmaligen Kurse Ricarda Aßmann, Andrea Noeske-Porada und Dorie van Dijk.

 

Lisa Klakulak in den Niederlanden

Skulpturelle Hohlformtechnik
20.–22.6.13
Die gezielte Nutzung der unterschiedlichen Schrumpfung von Vorfilzen, die auf einer 2-D Schablone ausgelegt wurden sind Inhalt dieses Workshops. Die Teilnehmenden werden die formgebende Möglichkeiten erfahren, die sich aus der Anwendung von Vorfilzen sowohl auf Flächen als auch mehrdimensionalen Schablonen ergeben. Gut durchgewalkter Filz, von Hand abgenähte Strukturen und das Versteifen durch Schellack geben den Objekten Stand und Präsenz.

Filz- und Faserverbindungen: Schichtungen, Oberflächenbeschaffenheit und Kantentechniken
24.–26. 6.13
Im Kurs Filz- und Faserverbindungen wird eine Variante in der Herstellung von Kanten gelehrt, die die abschließende Bearbeitung welliger Kanten und Ecken der verbundenen Filz- und Stofftextilien zeigt. Ebenso werden Techniken erforscht, wie unterschiedliche schwere und unterschiedliche dichte Vorfilze ebenso wie Stoffe zur Oberflächengestaltung genutzt werden können. Die Teilnehmenden werden im Anschluss diese Oberflächeneffekte mit der Aufbringung von Freihandstickerei verstärken.
Informationen und Anmeldung:
fiberfusing@gmail.com

 

Lisa Klakulak in Deutschland

Kompakt gefilzter Objektschmuck (Köln/Bonn)
1.–3.7.13
Der Workshop konzentriert sich auf verschiedene Vorbereitungstechniken, beginnend mit dem Präparieren der trockenen Wolle über Nadel- und Nassfilztechniken, mit deren Hilfe die geformten und flachen Filzteile verbunden werden und daraus komplexe Dimensionen kreiert werden können. Für das Oberflächendesign werden Teile von handgefertigten Vor- und Nunofilzen verwendet. Sorgfältig erstellte Oberflächen, fließende Formgebung und gute Ausarbeitung im abschließenden Walkprozesses resultieren in einem raffinierten und zugleich haltbaren Filz.

Skulpturelle Oberflächengestaltung (Wiesbaden)
5.–7.7.13
Erhabene und kompakte Filzoberflächen in dreidimensionaler Form sind Thema dieses Workshops. Sie entstehen aus zuvor präparierter trockener Wolle in Nadel- und Nassfilztechnik. Mit Hilfe von speziellen Reservierungen in der Oberfläche werden Hochrelief-Oberflächenstrukturen erzeugt. Darüber hinaus sammeln die Teilnehmer experimentelle Erfahrungen, wie man durch Ausnutzung des unterschiedlichen Schrumpfungsverhalten von Vorfilzen auf einem Hintergrundfleece eine gewellte Oberfläche erhalten kann.

Skulpturelle Hohlformtechnik (Wiesbaden)
9.–11.7.13, Kursausschreibung s.o.

Informationen und Anmeldung:
info@kunst-im-souterrain.de

Faser-Um-Faser
Aktuelle Informationen zum Projekt »Textiler Kunstwanderweg« erhalten Sie auf der Website

 

Fibre Artist Lisa Klakulak

Merzbach

»Ein Himmelreich für ein Schaukelpferd«

15. und 16.12.12
Kunstausstellung von Amelie Anke Merzbach und Kunsthandwerkermarkt
Penzinger Schloss · 83547 Penzing · Website



»Färben mir Säurefarben«

Kurs mit Gabriele Breuer
am 10. und 11.05.13
»Elastische Strukturen«
Kurs mit Annette Quentin-Stoll
vom 19.-21.08.13
»Bewegliche Zipfel- Hut-
und Spielobjekte«

Kurs mit A. Quentin-Stoll vom 21-23.08.13

ML-Filzwerkstatt · 84494 Neumarkt
Website


»familiar strangers«
6.10.-8.12.12
Ausstellung von Dagmar Binder
Shirdak · 1016 HC Amsterdam (NL) · Website

 


Zurück