Ausgaben:
rechts
rechts


filzfun: Heft 68, Herbst 2020
erscheint am 28. August 2020

Produkt:
eFUN 68#fun68_k.jpg
Preis:
9,50 €
Menge:
  


Drei Künstlerpersönlichkeiten von drei Kontinenten lernen Sie in dieser Ausgabe der filzfun kennen: Annette Quentin-Stoll, eine der bekanntesten deutschen Filzerinnen und Autorin mehrerer Bücher, erzählt von ihrem Leben ohne Homepage und Fernseher, aber mit ganz viel Lebensqualität. Die Japanerin Sayaka Ono schafft überwältigende Skulpturen aus weißer Wolle, aber auch extravagante Accessoires. Eines davon, ein rotes Täschchen im Stacheldesign, beschreibt sie Schritt für Schritt zum einfachen Nacharbeiten. Chris Armstrong aus Amerika, der zauberhafte und skurrile Tierszenen à la „Wind in den Weiden“ mit der Nadel filzt, hat sich Zeit seines Berufslebens für zum Tode verurteilte Straftäter eingesetzt: eine ausgesprochen spannende Biografie!
Viele Kurse und Ausstellungen, die schon seit Monaten geplant waren, sind der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Doch die Krise hat viele kreative Ideen hervorgebracht, über die wir in unserem Corona-Extra berichten: Wir zeigen Filzkunstwerke zum Thema Corona und berichten über Online-Kurse und eine Schaufenster-Ausstellung.
Auch die Organisatorinnen der internationalen Filzkunst-Ausstellung zum Thema (Ver-)Kleidung des deutschen Filz-Netzwerks mussten umdisponieren: Die erste Station der Wanderausstellung fiel aus, im Pfalzmuseum Forchheim waren die knapp 50 Exponate von 44 Künstlerinnen dann aber zu sehen. Wir zeigen einen

Mit Klick aufs Cover in der Ausgabe blättern

Querschnitt daraus sowie aus der Ausstellung „see and notice" von Andrea Noeske-Porada in den Niederlanden und der isländisch-finnischen Gemeinschaftsausstellung zum Thema „Verschwinden der Natur".
Und weil in Corona-Zeiten nach wie vor Zu-Hause-Bleiben die beste Strategie gegen COVID-19 ist, finden Sie in dieser Ausgabe gleich vier Anleitungen für eigene Filzprojekte: außer dem Stacheltäschchen von Sayaka Ono einen edlen Wendeschal in Nunotechnik von Elvira Altdorf, ein zauberhaftes Nadelkissen mit Miniaturlandschaft von Roz Dace und Judy Balchin aus einem neuen Nadelfilz-Buch und Tipps für das Aquarellmalen auf Filz von Ricarda Aßmann.

      

Inhaltsverzeichnis

Spektrum

  • Aus der Filz- und Textilwelt

Corona-Extra

  • Kreativ durch die Krise
  • Online-Kurse
  • Fenster-Ausstellung

Event

  • Biennale Scythia in der Ukraine

Ausstellungen

  • (Ver-)Kleidung: Ausstellung des Filz-Netzwerks
  • Andrea Noeske-Porada in den Niederlanden
  • Isländisch-finnische Ausstellung

Lesergalerie

  • Die Farben des Herbstes

Porträts

  • Annette Quentin-Stoll
  • Sayaka Ono
  • Chris Armstrong

Atelier

  • KRASS: Ricarda Aßmann, Kornelia Sswat-Mollwitz und Hans König

Anleitungen & Technik

  • Stacheltäschchen
  • Farblabor
  • Aquarellieren auf Filz
  • Wendeschal in Nunotechnik
  • Nadelkissen Kleine Welt

Projekt

  • Franzi – ein Schaf zum Fühlen

Schafe & Wolle

  • Rhönschaf

Filzreisen

  • FeltTours mit Flóra Carlile-Kovács

Filztradition

  • Kaschmir

Rezensionen & Feedback

  • Buchempfehlungen
  • Leserbriefe

 
Ausgaben:
rechts
rechts