Wasser in Filz und Fotografie

   

posted on 25.05.20 | posted on 25.05.20

10. Filzsymposium auf dem Atelierhof Werenzhain

Zum zehnten Mal ist der Atelierhof Werenzhain in der Niederlausitz zwischen Ende Juli und Ende August ein sommerlicher Begegnungsort für Wollbegeisterte. Auf dem Programm des Filzsymposiums stehen unter anderem das Filzen von Buchhüllen, Kleidung, Deko-Kugeln und Pantoffeln. Die Workshops werden von Maria Sagurna, Dagmar von Reis, Sabine Reichert-Kassube und Petra Nasdal geleitet.   Den Flyer gibt es hier zum herunterladen.

posted on 25.05.20 | posted on 25.05.20

Filztreff in Ungarn und online

posted on 25.05.20 | posted on 25.05.20

Historische Quilts und moderne Kunst

50 traditionelle Amish-Quilts aus der Zeit zwischen 1890 und 1950 stellt das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg zeitgenössischen Kunstwerken gegenüber. Dabei geht es um so aktuelle Themen wie Ordnung und Chaos, Gemeinschaft und Individualität oder Frieden und Krieg.   Bild: Helene Weinold

posted on 25.05.20 | posted on 25.05.20

Von der Faser zur Mode

Bild: Mirjam Graf Ohne Stoff kein Kleid: Die Ausstellung »Material Matters« im Textilmuseum St. Gallen, Schweiz, widmet sich textilen Rohstoffen, ihrer Gewinnung und Verarbeitung.  

posted on 25.05.20 | posted on 25.05.20

Raumstrukturen in Filz

 

posted on 27.02.20 | posted on 27.02.20

Training für KursleiterInnen

Kurs aufnehmen heißt ein Angebot von Susanne Schächter-Heil in Horn-Bad Meinberg für alle, die kreative Kurse leiten. Baustein 1 findet vom 1. bis 3. Mai, Baustein 2 vom 2. bis 4. Oktober statt. www.wollwerkerin.de  

posted on 27.02.20 | posted on 27.02.20

Textilstudienreisen mit István Vidák

Der Textilforscher und Filzkünstler István Vidák bietet in den nächsten Monaten zwei Studienreisen an, auf denen nicht nur Handwerkern vor Ort über die Schulter geschaut, sondern auch selbst beim Arbeiten Erfahrung gesammelt werden darf: Türkei (Istanbul, Bursa, Afyon, Beysehir, Antalya),11. bis 20. Mai Armenien (Jerewan, Gawar, Martuni, Stepanakent),12. bis 20. September  

posted on 27.02.20 | posted on 27.02.20

Laserschrift auf Filz

Eine Brücke zwischen dem traditionellen Handwerk des Filzens und der digitalen Technik schlägt Irene Reinhardt mit ihrem Kurs Filz in Zeiten von 4.0 am 27. und 28. Juni in der Sommerakademie Coburg: Sie beschriftet fertigen Filz mittels Lasergravur effektvoll mit Buchstaben, Wörtern und ganzen Texten. www.sommerakademie-coburg.de/kurse-2020/filz/  

posted on 27.02.20 | posted on 27.02.20

Breites Kursangebot beim Filzkolleg

Filzkolleg Soltau, 13. bis 19. Juli 2020  

posted on 27.02.20 | posted on 27.02.20