Hier finden Sie regelmäßig News rund um die filzfun. Informationen zum nächsten Heft, Hinweise auf neue textile Publikationen aus unserem Verlag und mehr.

Seite:
rechts
rechts


Kapseln & Co. mit Ricarda Aßmann

 

Ausdrucksstarke Kapselminiaturen entstehen im Workshop mit Ricarda Aßmann von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, bei FilzPlatz8Zehn in Malsch, Landkreis Karlsruhe. Interessante Oberflächentechniken, aber auch die Verwendung zwei- bis dreidimensionaler Schablonen verleihen den Objekten eine außergewöhnliche Optik. Die erlernten Methoden können später auf andere Werkstücke, z. B. Gefäße, umgesetzt werden. Die Beherrschubg der Hohlformtechnik und des dünnen Auslegens von Wolle werden vorausgesetzt.

Veranstaltungsort:
FilzPlatz8Zehn,
Friedrichstr. 18, 76 316 Malsch

Information und Anmeldung:
info-filzplatz8zehn@web.de oder
Telefon +49 (0) 177 3249 787

Filzszene Schweiz stellt aus

Unter dem Titel »wohnen-be-wohnen« zeigen 26 Künstlerinnen der Filzszene Schweiz ein Wochenende lang ihre Arbeiten. Die Ausstellung findet am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Mai, im Schloss Greifensee statt.

 


www.filzszene.ch

 

 

Ein Fest für Wollsüchtige

 

Mehr als 60 Aussteller bieten beim zweiten Hohenloher Wollfest am Wochenende 27. und 28. April in Blaufelden Fasern, Garne und Zubehör zum Filzen, Stricken, Häkeln, Spinnen und Weben an. Daneben besteht die Möglichkeit, bei Workshops neue Techniken zu erlernen oder mit anderen gemeinsam zu handarbeiten.
www.hohenloher-wollfest.de

Ecoprint auf Leder

Viele Textilkünstlerinnen kombinieren Filz mit Leder. Für sie gibt es jetzt eine ganz neue Herausforderung: Ecoprint auf Leder. Die Künstlerin Bahar Bozaci hat diese Technik zur Perfektion entwickelt und gibt ihr Wissen bei einem zweitägigen Workshop am 31. August und 1. September 2019 im Atelier Fiberfusing von Dorie van Dijk in Amsteldijk, Niederlande, weiter.
https://www.smore.com/8j32p-ecoprint-on-leather

 

KünstlerInnen sehen rot

Die Farbe Rot steht im Mittelpunkt eines internationalen Kunstwettbewerbs, den die Designerin Silke Bosbach zusammen mit dem Heimatverein Fleckenberg e.V. ausschreibt. Materialien und Techniken sind frei wählbar.
Zugelassen werden die Bereiche Textilkunst, Malerei, Zeichnung, kleinformatige Bildhauerei und Fotografie für den Indoorbereich sowie Objektkunst für den Outdoorbereich.

Anmeldeschluss ist der 17. August 2019.

Informationen & Anmeldung über
www.faser-um-faser.de

 


Seite:
rechts
rechts