Hier finden Sie regelmäßig News rund um die filzfun. Informationen zum nächsten Heft, Hinweise auf neue textile Publikationen aus unserem Verlag und mehr.

Seite:
rechts
rechts


Kunstwoche zum Thema Filz

Fünf Filzkünstlerinnen arbeiten vom 12. bis zum 18. Juni auf Einladung des Kunstvereins Bahner Neuenburg während der 34. Neuenburger Kunstwoche in Zetel, Friesland. Sandra Struck-Germann aus Düsseldorf, Konni Sswat-Mollwitz aus Berumbur, Ricarda Aßmann aus Hennef, Andrea Noeske-Porada aus Wiesbaden und Elke Hennen aus Karlsruhe nutzen den Werkstoff Filz zur Gestaltung eines Kunstwerkes. An einigen Projekten können BesucherInnen mitwirken. In einer Abschlusspräsentation am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Juni werden die fertigen Arbeiten im Vereenshuus Neuenburg gezeigt.
www.bahner-neuenburg.de

 

 

7. Filz-Symposium in der Niederlausitz

 

Information per E-Mail:
atelierhof.filzsymposium@mariasagurna.de

 

Bereits zum siebten Mal lädt die Pädagogin und Filzhandwerkerin Maria Sagurna Ende August/Anfang September zum Filz-Symposium auf dem Atelierhof Werenzhain in der Niederlausitz mit zwei Exzellenz-Workshops: Am 26. und 27. August gibt Angela Schlieper einen Kurs im Färben, Stempeln und Drucken mit Naturfarben (Ecoprint). »Vom Foto zum Filz« lautet der Titel des Kurses von Sandra Struck-Germann am 2. und 3. September. Daneben bietet Maria Sagurna eine offene Filzwerkstatt an.

 

Filzporträts von Sandra Struck-Germann

Noch bis zum 15. Juli ist in der felto Filzwelt Soltau eine Werkschau von Sandra Struck-Germann zu sehen. Die Künstlerin präsentiert dort eine ganze Reihe ihrer gefilzten Porträtbilder. Drei Porträts zeigt die Filzwelt Soltau außerdem in ihrer Dauerausstellung.
www.filzwelt-soltau.de

 

 

 

Gratis-Anleitung zur Shetland Wool Week

 

Zur Shetland Wool Week (23. September bis 1. Oktober) gibt es auch in diesem Jahr eine kostenlose Strickanleitung für die »offizielle« Mütze. Gudrun Johnston hat die »Bousta Beanie« entworfen, die in möglichst vielen Farbvarianten bei der Wollwoche im Herbst auftauchen soll. Die Anleitung steht zum Download im Internet.

 

Kurstermine der Sommerausgabe #55

Die Kurstermine der filzfun Sommer 2017 (#55) sind ab sofort kostenfrei zum Download erhältlich. Die Termine umfassen Filz- und Textilkurse in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und in der Schweiz. Dazu finden Sie Hinweise auf Märkte und Ausstellungen und auf Studienreisen. Um die Termine auf Ihren Computer zu laden, klicken Sie einfach auf folgenden Link: Download PDF

Die Termine sind in einer PDF-Datei aufgelistet (zum Ausdrucken und digital lesen). Auf folgender Website bekommen Sie ein kostenloses Programm um die PDF-Datei zu öffnen: Adobe Reader

 

Kurstermine Download

Kurstermine Download
Sommer 2017


Seite:
rechts
rechts