Hier finden Sie regelmäßig News rund um die filzfun. Informationen zum nächsten Heft, Hinweise auf neue textile Publikationen aus unserem Verlag und mehr.

Seite:
rechts
rechts


Textilmarkt Benediktbeuern

Ein Fest der Farben, Formen und Materialien erwartet die Besucher beim Textilmarkt Benediktbeuern am Wochenende 21./22. September. 140 KunsthandwerkerInnen präsentieren auf dem Maierhof des Klosters Kleidung, Hüte, Lederwaren, Spielzeug, Schmuck und vieles mehr. Kinder dürfen filzen oder Seide marmorieren.


 

 

www.textilmarkt-benediktbeuern.de

 

Filzkurse auf Kreta

»Filzen, entspannen & Meer« ist das Motto zweier Filzkurse auf Kreta, die Kerstin Scherr vom 8. bis zum 15. und vom 15. bis zum 22. Mai 2020 in Kalamaki auf Kreta anbietet. An vier Tagen unterstützt sie die TeilnehmerInnen bei der Arbeit an deren eigenen Projekten und geht dabei auch auf deren individuelle Filzerfahrung ein.
www.trollino.de/workshops/

 

 

Kurstermine der Sommerausgabe #63

Die Kurstermine der filzfun Sommer 2019 (#63) sind ab sofort kostenfrei zum Download erhältlich. Die Termine umfassen Filz- und Textilkurse in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und in der Schweiz. Dazu finden Sie Hinweise auf Märkte und Ausstellungen und auf Studienreisen. Um die Termine auf Ihren Computer zu laden, klicken Sie einfach auf folgenden Link: Download PDF

Die Termine sind in einer PDF-Datei aufgelistet (zum Ausdrucken und digital lesen). Auf folgender Website bekommen Sie ein kostenloses Programm um die PDF-Datei zu öffnen: Adobe Reader

 

Kurstermine Download

Kurstermine Download
Sommer 2019

Filzkunstausstellung in Budapest

 

Rund 50 Filzkünstlerinnen aus Ungarn und vielen anderen Ländern beteiligen sich mit Filzteppichen und Wandbehängen, Kunstobjekten, Kleidung und Gebrauchsgegenständen an der Ausstellung »Von Morgenrot bis Abendland«, die vom 5. Juni bis zum 21. Juli in der Ungarischen Akademie der Künste in Budapest zu sehen ist. Mari Nagy und István Vidák haben die Schau organisiert und feiern damit die Wiederentdeckung des Filzens vor 40 Jahren, an der sie maßgeblich beteiligt waren.

www.mke.hu

 

Markt und Workshops beim Wollfest

Am Wochenende 1./2. Juni wird das Weinstädtchen Oppenheim zum Treffpunkt von Filzbegeisterten, Handarbeitsfans und TextilkünstlerInnen. Beim Oppenheimer Wollfest gibt es auf einem Markt in den Gassen rund um das Zentrum Fasern und Garne, Spindeln, Karden und anderes Werkzeug, aber auch fertige Waren zu kaufen. Auf einem Weingut geben Expertinnen Workshops im Spinnen, Gurtweben, Stricken und in der Knopfmacherei.

https://oppenheimer-wollfest.de

 


Seite:
rechts
rechts