Hier finden Sie regelmäßig News rund um die filzfun. Informationen zum nächsten Heft, Hinweise auf neue textile Publikationen aus unserem Verlag und mehr.

Seite:
rechts
rechts


Die Erde im Blick

Wie sollten wir mit unserem Planeten, unserer Umwelt und unseren Mitmenschen eigentlich umgehen? Diese und weitere Fragen stellten sich die Wettbewerbsteilnehmer von „Keep Your Eye on the Planet“. Das Thema wurde vom Stickprojekt Guldusi in Afghanistan ausgeschrieben. Die 45 von einer Jury ausgewählten Arbeiten wurden gerade beim Patchworktreffen im Val d’Argent erstmalig präsentiert. Wir stellen einige der Werke in der Winterausgabe der filzfun vor. Zum Wettbewerb ist ein Galeriebuch im MaroVerlag erschienen.

www.guldusi.com
www.galeriebuch.de

 

Kurstermine der Winterausgabe #61

Die Kurstermine der filzfun Winter 2018 (#61) sind ab sofort kostenfrei zum Download erhältlich. Die Termine umfassen Filz- und Textilkurse in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und in der Schweiz. Dazu finden Sie Hinweise auf Märkte und Ausstellungen und auf Studienreisen. Um die Termine auf Ihren Computer zu laden, klicken Sie einfach auf folgenden Link: Download PDF

Die Termine sind in einer PDF-Datei aufgelistet (zum Ausdrucken und digital lesen). Auf folgender Website bekommen Sie ein kostenloses Programm um die PDF-Datei zu öffnen: Adobe Reader

 

Kurstermine Download

Kurstermine Download
Winter 2018

Kunsthandwerk trifft Textilmuseum

 

Das deutsche Textilmuseum in Krefeld hat einige KunsthandwerkerInnen zu einer besonderen Zusammenarbeit eingeladen und ihnen den Fundus besonderer Stoffe und Kleider geöffnet, aus denen sie Stücke zur Reflexion aussuchen durften. Die entstandenen Exponate werden noch bis 9. September zusammen mit den Stoffen und Kleidern präsentiert. Zu sehen sind unter anderem einige »Kunstgewänder« von Heike Reul (siehe Foto).

 


www.krefeld.de/textilmuseum

 

Quilt-Triennale in Heidelberg

Vom 9. September 2018 bis zum 6. Januar 2019 ist die Ausstellung zur 7. Europäischen Quilt-Triennale im Textilmuseum Max Berk in Heidelberg zu sehen. Gezeigt wird unter anderem die Arbeit »Netzwerk im Fluss der Zeit« der Schweizer Textilkünstlerin Judith Mundwiler, die dafür mit dem Doris-Winter-Gedächtnispreis für Innovation, Technik und Entwurf ausgezeichnet wurde.

 

www.museum-heidelberg.de
www.judithmundwiler.ch

 

Kitty Korver stellt aus

 

Wandobjekte aus Filz mit grafischem Charakter stellt Kitty Korver vom 1. September bis zum 21. Oktober in der High Five Art Gallery im niederländischen Baarle-Nassau aus. Besonders bemerkenswert sind dabei ihre Kombinationen mit keramischen Elementen.

 

www.kittykorver.com
www.highfiveart.nl

 


Seite:
rechts
rechts