Hier finden Sie regelmäßig News rund um die filzfun. Informationen zum nächsten Heft, Hinweise auf neue textile Publikationen aus unserem Verlag und mehr.

Seite:
rechts
rechts


Jetzt noch zugreifen: Filz- und Textilbücher von Ellen Bakker

Ellen Bakker hat sich auch als Autorin von Filz- und Textilbüchern einen Namen gemacht. Über den filzfun-Partner »Bücherstube­Steppach« können auf Amazon nur noch wenige Exemplare ihrer beliebten Buchtitel bestellt werden. Jetzt zugreifen! Ab 27,50 Euro. Solange der Vorrat reicht. Bestellen Sie hier.

 

Filzkunst von Mechtildis Köder

 

Unter dem Titel »Filz und Eigensinn – und ich« stellt Mechtildis Köder ihre Filzobjekte noch bis zum 17. März im Tuchmacher Museum Bramsche aus. Sie spannt mit der Verbindung von ursprünglicher Filztechnik und archaischer Formensprache einen Bogen zwischen Zeiten und Kulturen.
www.tuchmachermuseum.de

 

Textilkunst aus Baschkortostan

 

Trachten, fantasievolle Filzkostüme, Patchwork und Filzteppiche aus Baschkortostan, einem Land westlich des Ural-Gebirges, zeigt die Textilsammlung Max Berk in Heidelberg noch bis zum 19. Mai.

 

 

www.museum-heidelberg.de

Filz und Seife

Bei den entspannenden Sommerkursen von Xenia Trost und Sabine Schumann in der Uckermark wird jeweils ein Wochenende lang gefilzt und Seife gesotten. In diesem Jahr sollen am Sonntag auch noch Seifen umfilzt werden. Die Termine 25./26. Mai, 22./23. Juni, 20./21. Juli und 24./25. August.
Information und Anmeldung:
xeniatrost@aol.com

 

Filzkolleg en miniature

Dem Filzen auf kleinem Raum oder mit winzigen Ergebnissen wie den Mini-Büsten von Yvonne Zoberbier widmen sich die Workshops beim Kolleg des Filz-Netzwerks vom 25. Juli bis zum 3. August unter dem Motto „Klitzeklein und winzelpützig“ in Detmold. Das komplette Programm ist online abrufbar.


www.filznetzwerk.de


Seite:
rechts
rechts